Wir über uns, Siona Irish Dance

Irish Dance aus Nürnberg! Spätestens seit den Erfolgen der großen Tanz-Shows von und mit Michael Flatley ("Lord of the Dance", "Celtic Tiger", "Riverdance") ist die Tanzrichtung "Irish Dance" vielen Menschen bekannt und viele sind davon begeistert.
Vor über 10 Jahren feierte die erste aller großen Shows – "Riverdance" – Premiere mit einer Tanzrichtung, die vorher wohl niemandem in Kontinentaleuropa bekannt war. Eine Sportart, vielmehr eine Tradition Irlands, die mit den Shows in die Welt schwappte und unzählige Menschen verzauberte.
Hervorgegangen aus Jahrhunderte alter Tradition, vermischt mit modernen Show-Elementen begeistert Irish Dance auch bei uns ein großes Publikum.

Siona Irish Dance 2007

Diese Faszination hat auch uns gepackt. Momentan acht Tänzerinnen und ein Tänzer aus Nürnberg, Roth und Umgebung haben sich zu einer der erfolgreichsten Irish Dance-Gruppen im Raum Nürnberg zusammengefunden. Irische Tänze im traditionellen Stil, irische Showtänze und Ceílís sind Elemente unseres Repertoires. Wir legen dabei großen Wert auf Perfektion, deswegen trainiert Siona Irish Dance mindestens zwei mal pro Woche mit festen Trainingszeiten am Mittwoch und Samstag in Nürnberg und Roth bei Nürnberg.

Trainiert werden wir seit Oktober 2006 von Anne-Marie Cunningham (TCRG), die über sieben Jahre in "Riverdance" tanzte und in Salzburg ihre eigene Tanzschule leitet (www.amcdance.org). In Roth bei Nürnberg lehrt sie uns den Irish Dance so wie er korrekt getanzt gehört. Dabei sind wir äußerst glücklich, eine derart höchst qualifizierte Trainerin zu haben, da es in ganz Deutschland nur sehr wenige solcher qualifizierter Trainer (TCRG, AnCom) gibt, die irischen Tanz unterrichten.

Siona Irish Dance gehört damit nicht nur zur Cunningham School of Irish Dance, sondern ist somit auch unter RTME gemeldet. RTME (Registered Teachers Mainland Europe) ist eine Vereinigung der registrierten Lehrer Kontinentaleuropas und gehört zur weltweit größten Vereinigung für irischen Tanz, der "An Coimisiún Le Rincí Gaelacha".

Siona Irish Dance 2007

Seit Siona Dance zur Anne-Marie Cunningham School of Irish Dance gehört, haben wir auch die Möglichkeit an irischen Tanzwettbewerben (nach den Richtlinien der weltweit größten Organisation für irischen Tanz) teilzunehmen. Diese finden nicht nur in Deutschland, sondern auch in Ländern wie Österreich, Italien, Holland, Polen u.a. statt und sind somit immer international. Sehr beliebt und bekannt ist zum Beispiel das Vienna Feis (www.irishdancing.at), das Salzburg Feis (www.salzburgfeis.com) und das Munich Feis (www.munichfeis.com).

Unsere Vergangenheit

Siona Irish Dance 2007Tanzfabrik Nürnberg
Die meisten von uns haben in der heutigen Tanzfabrik Julia Kempken in Nürnberg (www.tanzfabrik-nuernberg.de) die ersten irischen Schritte gelernt. Hier tanzten wir zum Teil schon von der ersten Unterrichtsstunde an gemeinsam und haben uns irgendwann zur Tanzgruppe unter dem Namen
"Siona Dance" formiert.
Eines war (und ist) uns allen gemeinsam, nämlich der enorme Drang nach Perfektion, so dass wir schon bald weitere Unterstützung durch Trainer wie Shane Ryan, Maria McAteer oder Colin Dunne in Anspruch nehmen mussten und uns das Gelernte in unzähligen Trainingsstunden aneigneten.

Der irische Tanz steckte in Deutschland lange Zeit
in den Kinderschuhen, da einfach die qualifizierten Trainer fehlten. Trotzdem gab es bald eine Deutsche Meisterschaft im
irischen Tanz, an der wir mit Feuereifer teilnahmen.

Deutscher Meister 2003 und 2004
So wurden wir im Jahr 2003 ebenso Deutscher Meister und Vizemeister im Irish Dancing wie im Jahr 2004. Außerdem gewannen wir 2004 und 2005 mehrere Gold-
Deutscher Meister 2003 und 2004und Silbermedaillen bei Irish Dance Wettbewerben. Diese Medaillen waren Auszeichnung für ein hartes und konsequentes Training.

Die Deutsche Meisterschaft fand damals in Hameln statt und wir hatten die Möglichkeit zusammen
mit anderen Tänzerinnen der Tanzfabrik dorthin zu reisen.

Bald schon reichte allerdings das Training allein in den Räumen der Tanzfabrik nicht mehr aus und wir suchten einen weiteren Raum zum Trainieren. Gleichzeitig besuchten wir weitere Workshops wie beispielsweise Workshops in Roth mit Tereza Bernardová (www.irishmagic.de), bei der wir viele Übungen machten, um unsere Tanz-Technik zu verbessern. Diese Workshops gingen zunächst jeweils über zwei Tage am Wochenende und führten dazu, dass wir auch Anne-Marie Cunningham (T.C.R.G.) kennen lernten, die von Johannes mehr und mehr zu Workshops nach Roth eingeladen wurde.

Dies führte auch dazu, dass wir nach Auftritten oftmals Sätze wie die folgenden zu lesen bekamen:

  • "[...] Vielen Dank für diese tolle und professionelle Show bei uns!"
  • "[...] Viel Erfolg und macht weiter so! Es bringt ein Lächeln ins Gesicht. Danke!"
  • "Eure Tanzeinlage, vollendet in der Perfektion, die Freude, mit der ihr die Tänze dargeboten habt, war für mich der Höhepunkt der Veranstaltung!"
  • "Beim Softshoe-Tanz wirkt ihr wie zarte Elfen! Super!"
  • "Ihre Darbietung war professionell! Das Zuschauen war eine Augenweide!
    Für uns das Highlight des Silvesterabends!"
  • "[...]Ihnen und Ihrer absoluten "SUPER-TRUPPE" gilt unsere größte Hochachtung und Wertschätzung! Wir haben uns schon viele vergleichbare
    Irish-Dance-Gruppen angesehen, wovon Ihnen keine auch nur ansatzweise
    das <Wasser reichen kann>. Sie und Ihre Sionas waren das Maß der Dinge, immer freundlich sowie hochprofesionell und der absolute Programmhöhepunkt des STEWA-Sommerfestes der Nationen 2008[...]"

Zunehmend entwickelte es sich, dass Anne-Marie Cunningham (TCRG) mehr und mehr nach Roth bei Nürnberg kam, um dort zu unterrichten. So schlossen wir uns dort an und trainierten bis heute, Mai 2007 sogar wöchentlich mittwochs unter Leitung von "Riverdancerin" und TCRG (Teacher of Coimisiún Le Rincí Gaelacha) AMC herself in Roth!

 

titel_bkg


Bei Siona Irish Dance treffen Sie auf
eine höchst motivierte Gruppe mit
festen Trainingszeiten
am Mittwoch und Samstag.

Unseren Werbetrailer können Sie in 3 verschiedenen Qualitätsstufen herunterladen.

Beste Qualität,
512kb/s, 19MB
icon-wmv_siona Download Siona-Trailer

Mittlere Qualität,
256kb/s, 10MB
icon-wmv_siona Download Siona-Trailer

Niedrigste Qualität,
100kb/s, 3MB
icon-wmv_siona Download Siona-Trailer

Hinweis:
Zum Herunterladen müssen Sie in den meisten Fällen <rechte Maustaste>, <Ziel speichern unter...> klicken!

| © Siona Irish Dance, 2018

Irischer Tanz aus Nürnberg und Roth
Siona Show 2018: Im Schatten der VergangenheitKontakt TelefonSiona Show 2018, VeranstaltungKontakt E-Mail
Siona Irish Dance Schwanstetten

Impressum, Datenschutz